Skip to main content

3 Leckere Rezepte aus der Russischen Küche (Passend zum Tee)

Du suchst leckere Rezepte aus Russland?

Die zum russischen Tee passen? Dann habe ich 3 gute Vorschläge für dich!

Ich stelle dir jeweils süße und pikante Rezepte vor. Damit für jeden Geschmack etwas dabei ist!

1. Torte Napoleon ist die süße Versuchung aus Russland

100 Jahr nach dem Sieg Russland gegen Napoleon mussten die Köche am Zarenhof eine Meisterleistung vollbringen.

Immerhin sollte 1912 groß gefeiert werden, was niemand glaubte. Die Russen siegten gegen den unbezwingbar scheinenden Napoleon.

Dafür kreierten die Konditoren am Zarenhof neue Gerichte. Eines davon war die Torte Napoleon. Und so wie der Sieg, musste sie besonders süß und gut schmecken.

Herausgekommen ist eine Cremeschnitte mit Blätterteig und viel Buttercreme. Sie passt geschmacklich perfekt zum Russischen Tee aus dem Samowar.

2. Manti sind die Tortelini aus Russland (Aus dem Dampfgarrer)

Manti sind gefüllte Teigtaschen. Sie sind sehr ähnlich im Vergleich zu Tortellini.

Ihren Ursprung haben sie in Kasachstan und Usbekistan.

Aus dem russischen Zarenreich und während der Sowjetunion haben sie sich in ganz Russlandv erbreitet.

Das spezielle an Manti ist ihre Zubereitung.

Im Gegensatz zu den vielleicht schon bekannten Pelmeni, werden die gedämpft. Das geht ideal mit dem Sous Vide Garen. Das ist die einfachste Möglichkeit um mit einem guten Dampfgarer Manti zu machen.

3. Gefüllte Teigtaschen zum Tee: Die leckeren Piroschki

Die gefüllten Teigtaschen Piroschki gehören zu den bekanntesten Rezepten aus Russland.

Gefüllt werden sie mit den verschiedensten Zutaten: Kraut, Äpfel, Fleisch, Püree, Zwiebel, Ei, Karotten… Der Fantasie ist dabei kein Abbruch getan.

Persönlich schmecken mir zum Beispiel Piroschki mit Püree, Kraut und Ei gut. Die Mischung mit Hackfleisch, Zwiebel und Püree ist auch lecker.

Zum Russischen Tee passt natürlich die süße Version der Piroschki am besten.

Dabei ist eine Mischung mit Äpfeln, Zimt, Rosinen und einem Spritzer Zitrone perfekt. Der kleine Zitronenspritzer ist nämlich eine ideale Ergänzung zu einem Russischen Tee mit Zitrone.

Gute Rezepte für Piroschki und Torte Napoleon findest du im Russland Journal.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *